SERVICES

PROGRAM EVALUATION
 

Measurement Incorporated’s team of accomplished researchers

can assist your organization in all aspects of the research/evaluation

process, and leveraging data for program improvement and

sustainability.  Our areas of expertise include:
 

  •  Comprehensive program evaluations

  •  Needs assessment surveys and self-assessment systems                            

  •  Logic modeling

  •  Indicator system development

  •  Statewide survey research

  •  Web-based data collection, tracking, and reporting tools

  •  Assistance with federal reporting requirements

  •  Identification and dissemination of best practices

  •  Synthesis and dissemination of research

Program Evaluation projects we're working on
Professional Development projects we're working on

TECHNICAL ASSISTANCE AND PROFESSIONAL DEVELOPMENT
                               
Measurement Incorporated helps school districts plan and implement new initiatives and build capacity to sustain meaningful change.  We take a collaborative approach to designing and delivering customized technical assistance and professional development. Our suite of services includes:

  •  Consultations

  •  Training workshops

  •  Print and web-based training materials

  •  Conferences and convenings

  •  Webinars

 

Areas of Expertise

 

  •  Special Education Systems and Practices

  •  Multi-tiered Systems of Support (RtI and PBIS)

  •  Early Literacy

  •  Leadership Development

  •  Bullying Prevention

  •  School Safety and Healthy School Climate

  •  Career & Technical Education

  •  STEM

  •  Student Support Services

We'd love to talk with you about your organization's training and technical assistance needs.  Contact us to schedule a complimentary consultation.

 

PROGRAM EVALUATION - Current Projects

Wie läuft die Buchung ab?


Wenn euch mein Stil gefällt und ihr euch vorstellen könnt, dass ich euch an eurer Hochzeit begleiten soll, schreibt mir einfach eine Nachricht oder ruft mich an. Wir vereinbaren dann zeitnah einen Termin für das persönliche Vorgespräch, welches in jedem Fall kostenlos ist. Sofern dann die Chemie passt und ihr euch für mich entscheidet, erhaltet ihr einen Vertrag zur Unterschrift. Wenn ich diesen unterschrieben zurückbekomme und die Reservierungsgebühr bei mir eingegangen ist, bestätige ich euch euren Termin schriftlich.




Wann sollten wir dich anfragen oder buchen?


Kurze Antwort: Je früher, desto sicherer. Lange Antwort: Das Jahr, genauer: die Hochzeitssaison, hat nun mal nur eine begrenzte Anzahl an Samstagen. Wenn ihr nicht gerade eine Winterhochzeit plant oder euch an einem Sonntag trauen lassen wollt, ist es sicher hilfreich, so früh wie möglich anzufragen. Denn wenn der Termin einmal vergeben ist, war es auf jeden Fall zu spät.




Warum können wir dich in der Hauptsaison nicht für 4 Stunden buchen?


Ich will gar nicht um den heißen Brei herumreden: Auch ich muss irgendwo wirtschaftlich denken. Daher haben in der Hauptsaison nunmal längere Begleitungen Vorrang. Wenn bis 8 Wochen vorher keine andere Hochzeit eingeplant ist, könnt ihr aber auch das Paket Mini bzw. eine individuell vereinbarte, noch kürzere Begleitung buchen. Schreibt mich einfach an!




Wie viele Hochzeiten fotografierst du im Jahr?


Das kommt natürlich darauf an, wie oft ich gebucht werde. Aber ich habe mir selbst aus nachvollziehbaren Gründen auch ein Limit gesetzt. Mit meinem Hauptberuf bin ich gut ausgelastet und auch meine Familie will mich natürlich auch an Wochenenden hin und wieder mal sehen. Die Anzahl hat sich aber grob auf 8-12 Hochzeiten pro Jahr eingependelt, je nach dem, welche anderen Aufträge ggf. noch anstehen.




Bist du eigentlich ein Profi-Fotograf?


Ich könnte jetzt weit ausholen und die früher vorhandene Meisterpflicht für Fotografen erörtern, aber das würde doch etwas weit führen. Machen wir es kürzer: Ich habe das schönste Hobby der Welt zu meinem Nebenberuf gemacht. Das heißt, ich bin bei der Handwerkskammer Heilbronn-Franken offiziell in die Handwerksrolle als Fotograf eingetragen und habe natürlich auch eine entsprechende Berufs-Haftpflichtversicherung (darauf zielt die Frage nämlich meistens ab ;-)




Wie weit darf die Hochzeit weg sein?


Solange ich mit dem Auto hinkomme, ist mir das eigentlich relativ egal. Die Inklusiv-Kilometer je Paket geben einen kleinen Anhaltspunkt, aber auch darüber hinaus bin ich natürlich für euch da. Bedenkt aber ggf. bitte, dass bei einer Buchung bis in die späten Abendstunden je nach Fahrtstrecke eine Unterkunft für die Nacht gestellt werden müsste.




Mit was für einer Kamera arbeitest du?


Je größer, desto besser. Diese Maxime stimmt zum Glück schon lange nicht mehr. Ich arbeite aktuell mit einer spiegellosen Vollformatkamera von Sony (A7iii) sowie zwei noch handlicheren Modellen ebenfalls von Sony als Zweit- bzw. Backup-Kamera. Um mich vor möglichem Datenverlust zu sichern, hat meine Hauptkamera zwei Speicherkarten-Slots. Dazu kommen lichtstarke Objektive, um auch in der dunkelsten Kirche noch perfekte Ergebnisse erzielen zu können. Für die Feier am Abend habe ich auch ein großes Blitz-Set im Einsatz.




Machst du auch Videos?


Einfache Antwort: Nein. Ich bin euer Profi für atemberaubende Fotos. Wenn ihr gerne auch einen tollen Hochzeitsfilm haben möchtet, würde ich euch bitten, einen entsprechenden Profi auf diesem Gebiet dazuzubuchen. Von Kollegen, die beides parallel anbieten, würde ich euch an dieser Stelle abraten wollen, denn dieser Spagat gelingt nur selten wirklich überzeugend.




Was machen wir bei Regen?


Na was wohl - Fotos! Je nach Location bieten sich viele Möglichkeiten im Innenbereich an. Ansonsten habe ich auch immer einen tollen durchsichtigen Regenschirm dabei, mit dem sich auch im Regen wunderbare Fotos machen lassen.




Müssen wir eine Anzahlung leisten?


Für die verbindliche Buchung eures Wunschtermins sind bei mir zwei Dinge notwendig: Einerseits der unterschriebene Vertrag und andererseits die Zahlung einer Reservierungsgebühr, welche der Anzahlung entspricht. Diese wird am Ende mit dem Preis für die Hochzeit verrechnet und beträgt immer 30% des geplanten Gesamthonorars.




Können wir alle Bilder bekommen?


In allen Hochzeitspaketen ist eine Bilderanzahl angegeben. Diese umfasst die Anzahl der Bilder, welche durch eine Grundbearbeitung meinerseits optimiert wurden. Bilder über diese Anzahl hinaus könnt ihr gerne dazubuchen, wobei die genannten Werte eigentlich immer mehr als ausreichend sind, um alle wichtigen Momente gut abzudecken. Warum ich unbearbeitete Fotos darüberhinaus nicht herausgebe? Ich vergleiche das immer gerne mit einem guten Restaurant: Hier bekommt ihr eure Speisen auch lecker vom Profi zubereitet und nicht roh oder ungewürzt, denn das würde wohl den Ruf des Restaurants schädigen. Ähnlich verhält es sich mit Bildern im RAW-Format (Rohdaten-Format), welches ich zur Aufnahme nutze. Hier ist eine Entwicklung/Bearbeitung immer notwendig, damit die Bilder am Schluss ansprechend aussehen sowie meinen und euren hohen Ansprüchen genügen.




Werden unsere Bilder veröffentlicht?


Als Hochzeitsfotograf bin ich auf schöne und aktuelle Bilder als Aushängeschild meiner Arbeit angewiesen. Oder würdet ihr einen Fotografen buchen, der kaum oder keine Fotos vorweisen kann? Ich kalkuliere daher meine Preise vorab immer mit der Möglichkeit, eure Bilder im Anschluss auch zur Eigenwerbung nutzen zu dürfen. Dabei achte ich natürlich darauf, nur Bilder zu nutzen, die euch wirklich im bestmöglichen Licht präsentieren - das ist ja schließlich auch zu meinem Vorteil. Wenn ihr dies nicht möchtet, ist dies ebenfalls möglich, allerdings müsste ich dann jeweils einen etwas höheren Preis ansetzen.





 

PROFESSIONAL DEVELOPMENT AND TECHNICAL ASSISTANCE – Current Projects

Who is the course for?


This course is for novice teachers who want to learn more about language teaching and it covers the most relevant aspects of the teaching profession: methods and approaches in language teaching, lesson planning, classroom management, giving feedback to learners, principles of assessment, and professional development.




Is the Troika Teaching Basics online?


Yes, the course is 100% online. The course is made up of: 18 live sessions (36h), on Mondays from 9 August to 20 December, 2021 (8pm to 10pm). 18 self-paced lessons (38h) that include reading activities, video materials and collaborative activities. 6 hours of supervised teaching, in which you will experience two lesson-observation cycles: you will meet with your tutor to plan your lesson, have your lesson observed and then receive constructive feedback and teaching tips to ensure your teaching is top-notch!




Who are the tutors?


Tutors include Isabela Villas Boas, Mônica Freire, Paulo Dantas, Leticia Moraes, Bruno Albuquerque and other incredible Troika staff who will help you through every stage of the course.




What will I learn on the course?


This is a compact, hands-on teaching basics course that covers everything you need to know to start teaching. The course content includes:

  • Second language acquisition theories
  • The most relevant methods and approaches to teaching
  • Teaching speaking, listening, reading, and writing
  • Giving feedback to learners
  • Lesson planning
  • Teaching the language
  • Different teaching formats: online, face-to-face, and one-on-one
  • Principles of language assessment
  • Classroom management
  • How to keep developing as a teacher




How will I be assessed?


You will be assessed throughout the whole course and not just in the observation cycles: your active participation in the discussions, course attendance, collaborative work and all your learning will count towards your course assessment.





MI is also a prequalified/preapproved vendor in many states and school

districts for both program evaluation and technical assistance services.